Zum Gedenken an unsere verstorbenen Sportfreunde

Manfred Schäfer

geb.: 11.07.1950

gest.: 29.05.2016


In Gedenken an unseren Sportfreund Manfred Schäfer

 

Der SV Turbine Krottorf trauert um seinen Sportfreund Manfred Schäfer (64), der uns am Sonntag den 29.05.2016, nach einer kurzen, schweren Krankheit leider viel zu früh verlassen hat. Jeder, der ihn seit Jahren kannte, betrauert den Verlust eines herzensguten Menschen und eines liebenswerten Sportfreundes.

 

Sein Leben war vom Fußball geprägt - seit Jahrzenten spielte er Fussball in Krottorf und war Mitglied bei seinem Verein Borussia Mönchengladbach.

 

Als Übungsleiter für die Kinder hat er bereits Anfang der 90’er Jahre für den Nachwuchs auf dem Rasen gesorgt. In den letzten zwei Jahren konnte er an dieser Erfahrung anknüpfen und hat erneut eine Kindergruppe trainiert. In dieser Funktion war er als Ansprechpartner der Knotenpunkt zwischen den Kindern bzw. den Eltern und der Vereinsführung und konnte durch seine immensen Erfahrungen den Verein positiv lenken. Auch sein Mitwirken an der Pflege unseres Sportplatzes fand bei allen Mitgliedern Beachtung und Anerkennung.

 

Für Dein Engagement, Deine Leistung und Deine Treue sind wir Dir zu großem Dank verpflichtet. Wir werden uns an Dich und Dein Wirken mit höchster Anerkennung erinnern.

 

Unsere Gedanken sind bei deiner Familie, vor allem bei deiner Frau Helga. Wir wünschen Euch, dass Eure Trauer und der Verlust sich bald in geliebte Erinnerungen verwandeln können.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Herbert Fischer

geb.: 11.07.1950

gest.: 20.10.2013


In Gedenken an unseren Sportfreund Herbert Fischer

 

Der SV Turbine Krottorf trauert um unseren Sportfreund Herbert Fischer,
der am Sonntag, den 20.10.2013, im Alter von 63 Jahren leider viel zu früh von uns gegangen ist.

 

Herbert hat mit seiner jahrzehntelangen Mitgliedschaft die Arbeit unseres Vereins wirkungsvoll unterstützt und sein ganzes Herz zu jeder Zeit dem Verein gewidmet.

 

Seinen sportlichen Höhepunkt erreichte Herbert mit dem Aufstieg der Fußballmannschaft des SV Turbine Krottorf in der Saison 1993 / 94.

 

Ebenso haben wir es Herbert zu verdanken, dass im Jahre 2002 die Abteilung Tischtennis wieder ins Leben gerufen wurde. Durch seine Initiative wurde die Abteilung wieder neu gegründet.

 

Der SV Turbine Krottorf ist Dir Lieber Herbert, für Dein Engagement, Deine Leistung und Deine Treue zutiefst dankbar. Wir werden Dich in ehrender Erinnerung behalten.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    tischtennis (Samstag, 26 Oktober 2013 21:33)

    HerBert Du warst es der den Tischtennis wieder nach Krottorf zurück gebracht hat. Wir werden dich nie vergessen und deiner immer gedenken. Deine Jungs...